Neue EnEV konforme U-Werte für das Dach

Dämmen mit System - das Kalzip DuoPlus Energiespardach Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) schafft Fakten. Sie stellt Hersteller von Dämmstoffen und Dachsystemen gleicherma-ßen vor konstruktive Herausforderungen, mit besseren Dämmwer-ten und moderner Technik die geforderten Ziele zu erreichen. Laut EnEV wird der zulässige Jahresprimärenergiebedarf ab dem 1. Januar 2016

Speicher-Technologie unverzichtbar für Energiewende / RWTH Aachen veröffentlicht Studie Berlin, den 5. November 2015 – Speicher sind für den erfolgreichen Umbau der Energieversorgung hin zu immer höheren Anteilen volatiler Erneuerbarer Energien unverzichtbar. Das ist eines der Ergebnisse der Studie „Nachhaltige Entwicklung dezentraler Solarstromspeicher aus wissenschaftlicher Sicht“

Beste Ansichten Neubauten von Privathäusern unterliegen ganz unterschiedlichen Vorgaben und Anforderungen. Da sind zum einen die Wünsche der Bauherren, zum anderen die gesetzlichen Bestimmungen zur Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Nicht zuletzt spielt auch die gestalterische Arbeit des Architekten eine entscheidende Rolle. Ihm fällt zumeist die Aufgabe zu,

Über das Potenzial von Putz Auf der achten European Conference of Leading Architects (ECOLA) diskutierten 31 Teilnehmer aus 13 europäischen Ländern aktuelle Anwendungen und künftige Gestaltungsmöglichkeiten des Werkstoffes Putz. Höhepunkt der Konferenz war die Verleihung der ECOLA-Awards für die europaweit bemerkenswertesten Neubauten oder Sanierungen der vergangenen

(BVF) zum Thema „Sanierung von alten Fußbodenheizungen mit Kunststoffrohren“. In den Medien finden sich in regelmäßigen Abständen Anzeigen zum Thema „Sanierung von alten Fußbodenheizungsanlagen“. Es handelt sich hierbei um Rohrinnensanierungen, bei denen die Kunststoffrohre von innen mittels Strahlgut (Korund) über ein Druckstrahlgerät gereinigt und anschließend mit