Teppiche

Ausnahmeprodukt FREESTILE in neuem Gewand: OBJECT CARPET präsentiert mit RUGXSTYLE eine neue Kollektion abgepasster Teppiche FREESTILE goes RUGX: Der renommierte Teppich-Spezialist OBJECT CARPET präsentiert zu Jahresbeginn auf der imm cologne mit RUGXSTYLE seine neuste (Weiter-) Entwicklung – ab gepasste Teppiche mit modifizierten Designs der bereits sechsfach

Architektur im Einklang mit Raum-Akustik und Design Für die architektonische Neugestaltung der Sparkasse in Günzburg-Krumbach lag das Augenmerk desausführenden Innenarchitekturbüros Kolb auf der grundlegenden Umgestaltung der Grundrissstruktur und der räumlichen Zugänglichkeit. Auf einer Gesamtfläche von 1.044 m2 kamen dabei die hochwertigen Textilbeläge von OBJECT CARPET zum

Die neue Unternehmenszentrale der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB) ist ein architektonisches Highlight im Stadtviertel: Um eine Verbindung zum ÖBB zu schaffen, wählten die Wiener Architekten Zechner & Zechner einen S-förmigen Grundriss. Dieser sowie die gerundete, glatte Oberfläche wecken Assoziationen zu modernen Hochgeschwindigkeitszügen. Mit ihren hochflorigen Shaggy-Qualitäten ergänzen

„Immer mehr Menschen wollen nachhaltig produzierte Teppiche.“ Designerin und Teppichhändlerin Stephanie Odegard spricht im Interview über fairen Handel und minimalistisches Design. Stephanie Odegard, bevor Sie Designerin und Teppichhändlerin wurden, haben Sie mehr als zehn Jahre lang überall auf der Welt gearbeitet, unter anderem bei der Entwicklungshilfe

THE MASHUP Pure Edition antique Floorwear von kymo im neuen Look Grundlage des „antique“-Gesichts der Pure Edition ist ein geändertes Knüpfmuster der eigens per Hand hergestellten Orientteppiche. Es entsteht ein klassisches „Spiegeldesign“, das durch Bedrucken und andere aufwändige, handwerkliche Arbeitsschritte in der Postproduktion weiter herausgearbeitet wird.

Mit FREESTILE präsentiert OBJECT CARPET die Teppichfliese der nächsten Generation: Eine neuartige, besonders flache Webtechnik verleiht dem Bodenbelag seine moderne, reduzierte – für eine Teppichfliese – enorm harte Oberfläche und bewahrt dabei doch alle Vorzüge des textilen Bodenbelags im Hinblick auf Komfort und Gesundheit. Darüber hinaus