Home

Fenster Und Türen

Der Missbrauch und die Fehlbenutzung von Handmeldern ist zum Beispiel in Schulen, Heimen, Jugendherbergen, Hotels, Krankenhäusern und anderen öffentlichen Gebäuden ein weit verbreitetes Problem. [caption id="attachment_4296" align="alignright" width="280"] GfS eCover B rot Final[/caption]Fehlalarme ziehen nicht nur hohe wirtschaftliche Kosten nach sich, sondern gefährden auch massiv Menschenleben.

In einem Kindergarten herrscht viel Trubel. Schnell kann es passieren, dass ein kleiner Ausreißer auf Entdeckungsreise geht und unbemerkt das Haus verlässt oder gar ein Unbefugter sich Zutritt verschafft. GfS hat folgende Lösung zur Sicherung der Eingangstüren entwickelt: Ein EH-Türwächter mit Voralarm, auf der Innenseite unterhalb der Türklinke

Durch Diebstahl und Warenschwund entstehen den Unternehmen jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Oftmals werden hierfür die Notausgangstüren missbraucht. Gerade für die unverschlossenen Ausgangstüren in Rettungswegen sind daher spezielle Türsicherungssysteme unentbehrlich. Der GfS Tagalarm ist hier eine komfortable und effiziente Lösung. Dank eines mitgelieferten Steckernetzteiles ist der GfS Tagalarm

Interview mit Ingo Verfürden, Geschäftsführer von Flexalum Sonnenschutzsysteme, einer Zweigniederlassung der Hunter Douglas GmbH Düsseldorf/Nürnberg, März 2016 – Seit 1996 vertreibt Flexalum Sonnenschutzsysteme. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf ist eine hundertprozentige Tochter des Sonnenschutzsystemherstellers Hunter Douglas mit weltweit 169 Niederlassungen. Die Produktpalette von Flexalum reicht

Sonnenschutzexperte Flexalum auf der Fensterbau Frontale 2016 Düsseldorf/Nürnberg, März 2016 – Flexalum, Spezialist für Sonnenschutzsysteme, präsentiert auf der Fensterbau Frontale 2016 sein umfassendes Produktportfolio für außen- und innenliegenden Sonnenschutz (Halle 7, Stand 307). Im Fokus des Messeauftritts stehen Außenraffstores aus Aluminium – mit und ohne Lichtleittechnik.