HomeWärmepumpen/Solarthermie/PhotovoltaikGas-Absorptions-WärmepumpenDas intelligente Hybrid-System für die Heizungsmodernisierung

Das intelligente Hybrid-System für die Heizungsmodernisierung

Das intelligente Hybrid-System für die Heizungsmodernisierung

ROTEX HPU hybrid (Gas-Hybrid-Wärmepumpe)

Die Gas-Brennwert-/Solarkombination GCU compact von ROTEX vereint einen Wärmeerzeuger, einen energiesparenden Wärmespeicher, optimale Trinkwasserhygiene und eine ansprechende Optik in nur einem Gerät. Und das mit einem sehr guten Wirkungsgrad von 108 %. Dank ihrer geringen Einbaumaße findet die Kompaktklasse abhängig von der Speichergröße auf nur 0,36 m2 bzw. 0,62 m2 Platz. Durch das schlichte weiße Design mit harmonischer Außenkontur und einem extrem ruhigen Betrieb fügt sich die ROTEX GCU compact in jeden Raum ein.

Automatisierte Verbrennungsregelung für niedrigeren Energieverbrauch

Die Gas-Brennwert-/Solarkombination GCU compact ist mit der automatisierten Verbrennungsregelung Lambda-Gx ausgestattet. Diese ermöglicht die selbsttätige Anpassung an verschiedene Gasarten und sorgt dafür, dass der Gas-Brennwertkessel immer effizient arbeitet. Fast alle Gasarten, auch Flüssiggas, können damit bestmöglich kontrolliert verbrannt werden. Die konsequente Anwendung der Brennwerttechnologie und die Kombination von Brennwertkessel und Wärmespeicher führt zu einem niedrigen Energieverbrauch.

Der Wärmespeicher: Hohe Energieeffizienz und hygienisches Trinkwasser

Ein wesentlicher Bestandteil der GCU compact ist der bereits integrierte 300 Liter oder 500 Liter Hochleistungs-Wärmespeicher, auf dem der Gas-Brennwertkessel positioniert ist. Durch eine optimierte Anordnung der Anschlüsse ist eine einfache Installation garantiert. Die verbesserte Wärmedämmung des Solar-Schichtspeichers minimiert Wärmeverluste und steigert so die Effizienz. Für optimale Wasserhygiene setzt ROTEX konsequent auf einen Edelstahl-Wellrohr-Wärmetauscher, der das Trinkwasser im Durchlaufprinzip erst während der Entnahme erwärmt. Aufgrund der kurzen Verweildauer des Wassers im Speicher bietet dieses System einen prinzipbedingten, wirksamen Schutz vor Legionellen. Ansammlungen von Kalk und Sedimentablagerungen im Speicher sind konstruktionsbedingt ausgeschlossen.

Gas-Brennwerttechnologie mit Bivalenz-Option

Über den zusätzlich integrierten Druckwärmetauscher ist die Kombination mit einem ROTEX Solaris Druck-Solarsystem oder einem externen Wärmeerzeuger möglich. Eine Solaranlage kann jederzeit einfach und schnell nachgerüstet werden. Durch das intelligente Speichermanagement wird die zur Verfügung stehende Wärme immer effizient und bedarfsorientiert für Warmwasser und zur solaren Heizungsunterstützung verwendet.

Einfache und intuitive Bedienung dank ROTEX RoCon

Mit dem für alle ROTEX Wärmeerzeuger einheitlichen Regelungskonzept ROTEX RoCon ist die Inbetriebnahme und Bedienung der GCU compact einfach und intuitiv. Sie übernimmt neben den Sicherheits- und Regelfunktionen des Wärmeerzeugers auch das gesamte Management des Wärmespeichers und sorgt für einen optimalen Betrieb.

Mit der App ROTEX Control für iPhone und Android lässt sich die GCU compact zudem flexibel von unterwegs aus mobil steuern und programmieren.

Die Kompakt-Klasse von ROTEX ist auch als Luft-/Wasser-Wärmepumpen-Ausführung HPSU compact erhältlich. Für ihre Innovation, High Quality, Design, Funktionalität und Ökologie wurde das Raumwunder von ROTEX bereits mit dem Plus X Award 2013, dem Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle, ausgezeichnet.

ROTEX Heating Systems GmbH – Langwiesenstraße 10 – 74363 Güglingen Tel.: 07135 103-0 – Fax: 07135 103 201 – E-Mail: info@rotex.de

Internet: www.rotex.de

Rate This Article
Author

info@barr.hr

No Comments

Leave A Comment