Home2015October

October 2015

Gleich vier Plus X Awards erhielt Brötje für seine Trinkwasser-Wärmepumpe SensoTherm BTW 300. Das Modell wurde von der Fachjury in den Kategorien High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie ausgezeichnet. Der Innovationspreis wird jährlich für neu entwickelte Technologien, intelligente und einfache Bedienkonzepte, besonders ökologische Produkte sowie den Einsatz

Energiedächer von Nelskamp Minus zehn Grad, herrlicher Sonnenschein – doch auf den Photovoltaik-Solar-Modulen liegt Schnee. Bei dieser Lage wird von Solarkollektoren trotz optimaler Voraussetzungen normalerweise keine Energie erzeugt. Aber bei den neuartigen 2Power-Modulen: Das Kombi-System für Strom und Wärme befreit sich selbst von Schnee und Eis.

Luft/Wasser-Wärmepumpen von 4,5 bis 138 kW Heizleistung Wachsende Einsatzbereiche der Produktpalette Neuer Eco Inverter für Niedrigenergie-Häuser Neue Ergänzungs-Preisliste mit ErP-Daten Ratingen – Mit neuen Produkten baut Mitsubishi Electric sein Angebot an Wärmepumpen sowohl in kleinen als auch großen Leistungsbereichen aus. Die Leistungsbandbreite des Luft/Wasser-Wärmepumpenprogramms reicht jetzt von 4,5 bis

Hilfe zur Nutzung der Fördermöglichkeiten des 10.000-Häuser-Programms Deggendorf, 06. Oktober 2015: Die FENECON GmbH & Co. KG, ein auf dezentrale Energiespeichersysteme spezialisiertes Großhandels- und Entwicklungsunternehmen, berät ab sofort Verbraucher und Installateure im Rahmen des 10.000-Häuser-Förderprogramms des Freistaats Bayern. Mit der kostenlosen Auswertung eines standardisierten Fragebogens möchte

Der Heizungssystemhersteller Brötje hat seine bekannte 5-Jahre-Systemgarantie um eine entscheidende Komponente erweitert: Von nun an gehören auch Wärmepumpen in das umfangreiche Sicherheitspaket. Die 5-Jahre-Systemgarantie für Luft/Wasser- und Sole/Wasser-Wärmepumpen aus dem Hause Brötje funktioniert ähnlich wie bei den Brennwertkesseln: Die Wärmepumpen müssen als System mit einem Speicher

Remeha setzt konsequent auf ein engmaschiges Servicenetz: Mit Olaf Thalmann holt sich der Heizungsspezialist aus Emsdetten einen erfahrenen Branchenfachmann als neuen Leiter für den Technischen Service in sein Team. Der Diplom-Ingenieur für Ver- und Entsorgungstechnik sowie ausgebildeter Betriebswirt bringt aus seiner langjährigen beruflichen Laufbahn viel Erfahrung