Home

HeizungsTechnik

Zweiter Platz für Biomasse-Heizungen im „markt intern“-Leistungsspiegel Gute Nachrichten für den Heizungsspezialisten Windhager: Der österreichische Hersteller schaffte es im Leistungsspiegel des Informationsbriefs „markt intern“ für den Bereich Bio-masse-Heizung mit Rang 2 auf einen Platz des „Siegertreppchens“. Als besonders herausragend wirkten sich die Spitzenbewertungen in den Sparten

Weiterentwickelter BioWIN 2 von Windhager Der erfolgreiche Pelletskessel BioWIN von Windhager geht in die nächste Generation. Das Nachfolgemodell BioWIN 2 überzeugt durch eine verbesserte Brennertechnologie, einfache Bedienung und eine noch kompaktere Bauweise. Wie sein Vorgänger zeichnet sich auch der BioWIN 2 durch hohen Komfort und eine

Das Umweltbewusstsein vieler Menschen hat sich aufgrund von Klimaerwärmung und -katastrophen in den letzten Jahren stark gewandelt. Das schlägt sich auch auf Wünsche an die eigene Wärmeversorgung nieder. Doch neben der Klimaverträglichkeit soll ein entsprechendes Heizsystem auch möglichst komfortabel und kostengünstig betrieben werden. In diesem Zusammenhang

AquaWIN Air ermöglicht preiswerte Warmwassererzeugung Wärmepumpen bieten eine sinnvolle Ergänzung zu allen konventionellen und erneuerbaren Wärmeerzeugern. Mit der neuen Brauchwasser-Wärmepumpe AquaWIN Air bietet Windhager nun ein Kompaktgerät mit integriertem Wasserspeicher an, das eine kostensparende Trinkwassererwärmung sicherstellt. Die AquaWIN Air eignet sich besonders für den Einsatz in Einfamilienhäusern

Seit Jahrzehnten ist die Entwicklungs- und Vertriebsorganisation Bisotherm ganz vorn dabei, wenn es um die Entwicklung hoch wärmedämmender Wandbaustoffe mit hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften geht. Wandbaustoffe aus dem Hause Bisotherm werden auf der Basis von hochwertigem Naturbims hergestellt, einem natürlichen Leichtzuschlag mit einer besonders guten, wenn nicht

Bundesamt BAFA verzeichnet im Juni ein Drittel mehr Förderanträge als im vergleichbaren Vorjahresmonat / Verbesserte Förderkonditionen machen Solarenergie für Eigenheimbesitzer noch attraktiver / Bereits 2 Mio. Haushalte und Betriebe nutzen in Deutschland Solarwärme Berlin– Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) verzeichnete im Juni ein deutlich