Home

HeizungsTechnik

Zusammenarbeit mit AMPARD für Steuerung und Vermarktung von Regelleistung Deggendorf/Zürich: Die auf intelligente Energie-Management-Systeme spezialisierte Ampard AG betreibt ab sofort den FENECON ENERGY POOL des auf dezentrale Energiespeichersysteme spezialisierten Großhandels- und Entwicklungsunternehmens FENECON GmbH & Co. KG. Dazu werden Solarstromspeicher für die Vermarktung von Regelleistung in

Intersolar Highlight Fronius Eco Wels - Mit Mai 2015 bringt der Lösungsanbieter Fronius das jüngste Mitglied der SnapINverter Familie auf den Markt. In den Leistungsklassen 25,0 und 27,0 kVA sorgt der Strangwechselrichter Fronius Eco, speziell bei größeren PV-Projekten bis in den Megawatt-Bereich, für höchste Erträge. „Der Fronius

Velux LichtAktiv Haus in Hamburg erhält Stiebel-Eltron-Wärmepumpe Effizienz der Heizungsanlage soll verdoppelt werden Neue Heizungsanlage für das Velux LichtAktiv Haus in Hamburg: Deutschlands Wärmepumpen-Technologieführer Stiebel Eltron stattet das Gebäude mit einer modernen Erdreich-Wärmepumpe aus. Mit dem 2012 gestarteten Projekt wollte der Dachfensterhersteller Velux zeigen, dass bereits mit heute

Kostengünstige Warmwasserbereitung durch Umgebungsluft – das gelingt mit der SensoTherm BTW 300 von Brötje. Die Trinkwasser-Wärmepumpe lässt sich nahezu überall einsetzen, auch in Kombination mit Photovoltaik. Sie kann ganz einfach in bestehende Anlagen integriert werden. Die schlanke SensoTherm BTW 300 weist ein Brutto-Speichervolumen von 300 l auf.

Große Hallen sparsam beheizen - Brennwerttechnik für Heizautomaten Die Wärmeversorgung in Gewerberäumen, Supermärkten oder Lagerhallen gestaltet sich häufig aufwendig und kostenintensiv. Dass dies jedoch nicht die Regel sein muss, zeigt der Klima- und Wärmespezialist REMKO mit einem neuen stationären Warmluft-Heizsystem. Unter der Serie GPC vertreibt das

Smart-Control überzeugt mit TFT-Display Wer sich für die Installation einer modernen Wärmepumpe entscheidet, setzt auf ein energieeffizientes System – und möchte es auch ganz einfach handhaben. Aus diesem Grund entwickelte Remko für die Remko Smart-WP eine intelligente Steuerung. Sie übernimmt das komplette Ener-giemanagement und überwacht ständig

Remko Smart-WP Extrem leicht, thermisch isolierend und recycelbar – diese Eigenschaften machen expandiertes Polypropylen (EPP) zu einem häufig verwendeten Partikelschaumstoff. In den 1980er Jahren entwickelt, findet er heute vor allem in der Automobilindustrie oder bei hochwertigen Mehrwegverpackungen Anwendung. Immer häufiger dienen die EPP-Formteile als moderne Gehäusedämmung.