HomeDezentrale LüftungsgeräteFrische Luft im Kundenzentrum

Frische Luft im Kundenzentrum

Frische Luft im Kundenzentrum

Lüftungslösung von Meltem bei Kinskofer Holzhaus

Das neue Kundenzentrum von Kinskofer Holzhaus in Parsberg bei Regensburg bietet für zukünftige Häuslebauer eine Fülle von Informationen. Dazu zählen nicht nur die Architektur und Wissenswertes über die moderne Holzbauweise, sondern auch eine zeitgemäße Haustechnik. Im Bereich der Lüftungstechnik arbeitet Kinskofer seit fünf Jahren mit dem Lüftungsanbieter Meltem aus Alling zusammen. Dabei verstand es sich von selbst, dass auch in den eigenen neuen Räumlichkeiten eine dezentrale Lüftungsanlage installiert wurde.

Herzstück des Kundenzentrums ist der 130 m² umfassende, fünfseitige Ausstellungsraum mit seinem freitragenden Zeltdach. Das Gebäude wurde in Holzrahmenbauweise im Energiestandard KfW 40 errichtet. Insgesamt wurden 15 Lüftungsgeräte installiert, vier davon alleine im Ausstellungsraum, da man hier häufig von der Anwesenheit einer größeren Personenzahl ausgehen kann. Darüber hinaus erhielten die Büroräume je ein Gerät. Der Einbau erfolgte innerhalb der Wandkonstruktion unter Putz. Um die Anlage, den Anforderungen entsprechend, steuern zu können, wurden die Büros jeweils mit der Gerätegrundversion M-WRG-S ausgestattet, die sich auf drei verschiedenen Lüftungsstufen individuell betreiben lassen. Die Geräte im Ausstellungsraum lassen sich zentral durch eine externe Bedieneinheit steuern.

In der großen Ausstellungshalle, dem architektonischen Highlight, des Kundenzentrums, wurden allein vier M-WRG-Lüftungsgeräte installiert Bild: Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG, Alling

In der großen Ausstellungshalle, dem architektonischen Highlight, des Kundenzentrums, wurden allein vier M-WRG-Lüftungsgeräte installiert
Bild: Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG, Alling

Weitere Informationen sind auf der Website von Meltem zu finden.

Rate This Article
Author

info@barr.hr

No Comments

Leave A Comment